Stellenausschreibung Bildungsreferent/in im Stadtsportbund Köln e.V.

Stadtsportbund Köln e.V.

Wed, 30 Nov 2016 10:25:30 GMT


Description

Der Stadtsportbund Köln (SSBK) ist die Dachorganisation aller Kölner Sportvereine mit ihren rund 245.000 Mitgliedern sowie der für Kölner Sportvereine zuständigen Fachschaften und Stadtbezirks-Sportverbände. Der SSBK versteht sich in seinem Leitbild als Dienstleister für seine Mitgliedsorganisationen, aber auch aller nicht vereinsgebundenen Bürger Kölns. Er ist der Interessenvertreter des organisierten Sports gegenüber allen anderen gesellschaftlichen Gruppierungen und vermittelt den Stellenwert des Sports in der Stadtgesellschaft. Der Stadtsportbund Köln ist überdies Sportentwickler in Köln. Er agiert in aktuellen gesellschaftlichen Themenfeldern und fördert über seine Arbeit die Entwicklung der Kölner Sportvereine. Gemeinsam mit unseren Vereinen bewegen wir Köln.

In unserer Geschäftsstelle in Köln ist vorzugsweise zum 01.02.2017 die Stelle einer/eines Bildungsreferenten/Bildungsreferentin zunächst befristet auf 24 Monate zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.

Ihre Aufgaben
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Qualifizierungsarbeit
  • Themenrecherche: Analyse von aktuellen Themen/Entwicklungen in den Handlungsfeldern und Abstimmung von maßgerechten Fortbildungsangeboten mit den Mitarbeitern
  • Planung, Organisation und Koordinierung von Aus- und Weiterbildungen für Vereinsvorstände, Übungsleiter, Trainer, Lehrer und Interessierte in Köln
  • Enge Zusammenarbeit mit der Sportjugend Köln und der Außenstelle des Sportbildungswerks
  • Akquise, Koordinierung und Weiterbildung von Lehrreferenten
  • Mitarbeit in der LSB-Kampagne „beim Sport gelernt“
  • Entwicklung eines Bildungsverständnisses des SSB Köln sowie Mitarbeit an der politischen Positionierung des Themas „Bildung im Sport“ in Köln
  • Erarbeitung von Marketingaktivitäten für die Qualifizierungsarbeit
  • Mitarbeit an der redaktionellen Bearbeitung der jährlichen Qualifizierungsbroschüre
  • Mitarbeit im Aufgabenfeld „Ehrenamt im Sport“
  • Qualitätsentwicklung und Evaluation der Bildungsangebote
  • Gremienarbeit
Ihr Profil
  • Sie sind Sportler/in und haben vielfältige Bildungsanlässe beim Sport erfahren
  • Sie kennen den Aufbau des Qualifizierungswesen im organisierten Sport und haben Kenntnisse über Weiterbildungsangebote weiterer (Sport-)institutionen
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich des Sports vorzugsweise mit pädagogischem/methodischem Schwerpunkt
  • Sie weisen erste berufspraktische oder vergleichbare Arbeitserfahrungen in der Bildungsarbeit, vorzugsweise im organisierten Sport nach
  • Sie haben die Fähigkeit, aktuelle gesellschaftliche und sportliche Entwicklungen zu analysieren und entsprechende Fortbildungsangebote für Übungsleiter und Vereinsvorstände zu konzipieren und zu organisieren
  • Sie sind konzeptionell stark und können ihre Arbeitsergebnisse im operativen Geschäft durchsetzen
  • Sie zeichnen sich durch sorgfältigen Arbeitsstil, Organisationstalent, Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Tätigkeit, Verantwortungsbewusstsein, und Teamfähigkeit aus
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft: Bereitschaft zur Wahrnehmung von Arbeitszeiten am Wochenende und in Abendstunden
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse (Outlook, Word, Excel, PowerPoint)
Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem großen Sportverband auf kommunaler Ebene
  • Die Möglichkeit, mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten die Qualifizierungsarbeit des Stadtsportbundes Köln e.V. zukunftsorientiert weiterzuentwickeln
  • Teilnahme an in- und externen Fortbildungsmaßnahmen
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD
Der Stadtsportbund Köln e.V. fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail bis zum 31. Dezember 2016 an den Geschäftsführer Stefan Lamertz.

Featured Jobs


Webprogrammierer (w/m)

PT Management ist als Personalvermittlung für viele namhafte mittelständische Unternehmen tätig. PT Management hilft Unternehmen dabei, die für si... read more »


Head Bartender (m/w) IceBAR

Wir sindHilton - ein globales, börsennotiertes Unternehmen mit mehr als 4.000 Hotels inbeinahe 100 Ländern und dem größten Wachstumsprogramm unser... read more »


Ausbildung z. Immobilienkauffrau/mann

Wir wollen die Zukunft des Handels und der Touristik gestalten und vertrauen auf engagierte und qualifizierte Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns diese... read more »


Produktionsplaner / Arbeitsvorbereiter (m/w) Pos 553

__________________________________________ __________________________________________ Arbeitgeber Unser Mandant ist ein inhabergef... read more »


Monteure (m/w) im Bereich Rohr- und Kanalservice

Wir expandieren und suchen für unseren Unternehmensbereich Rohr- und Kanalservice Monteure (m/w) Sie verfügen über eine ... read more »


Senior Security Consultants (m/w) (Schwerpunkt: Informationssicherheit & IT-GRC)

StepStone - Ihr neuer Job bei SEVEN PRINCIPLES AG Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir für die Standorte Ratingen, Köln und Hamburg einen Senio... read more »


Hausmeister (m/w)

gesucht, Wohnanl. ca. 140 Einheiten, Vollzeit, Lohmar, ab 01.01.2017; Bewerbungen an Curata GmbH Weißhausstr. 21, 50939 Köln, info@curata-cologne.de... read more »


Senior Developer (m/w)

Darauf kannst Du Dich freuen Als Teil von ThoughtWorks agilen Projektteams lieferst Du unseren Kunden innovative Software-Lösungen. Dabei wi... read more »