Leiter (m/w) für den Fachbereich Straßenbau und -betrieb in Freiburg, Baden-Württemberg

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald

Tue, 06 Dec 2016 18:09:43 GMT


Description

Baden-Württemberg soll Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität werden. Dazu gehören der Erhalt und der Ausbau des Straßennetzes und der Verkehrsinfrastruktur, die Förderung des Öffentlichen Personennahverkehrs, des kombinierten Verkehrs sowie Verbesserungen im Rad- und Fußverkehr. Das Ministerium für Verkehr ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes im höheren Dienst bei den Landratsämtern (Bereich Straßen) personalwirtschaftlich zuständig.

Beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald in Freiburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Leiterin / Leiter für den Fachbereich Straßenbau und -betrieb Dem Fachbereich Straßenbau und -betrieb im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald obliegt gemeinsam mit den nachgeordneten vier Straßenmeistereien die betriebliche und bauliche Unterhaltung der Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Kreisgebiet mit insgesamt rund 925 km Länge sowie die Planung und Umsetzung aller baulichen Maßnahmen (Sanierung, Aus-, Um- und Neubau) im Kreisstraßennetz mit rund 325 km Länge.

Der Tätigkeitsbereich umfasst vor allem folgende Schwerpunkte:
  • Leitung des Fachbereichs mit ca. 105 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • umfassende fachliche, organisatorische, personelle und finanzielle Verantwortung für den Straßenbau und -betriebsdienst im Rahmen des Budgets
  • Grundsatzfragen und Angelegenheiten von besonderer Bedeutung
  • Koordinierung und Steuerung des Straßenbetriebsdienstes mit den vier Straßenmeistereien und der Kfz-Werkstatt
  • Konzeption von Bau- und Sanierungsprogrammen für das Kreisstraßen- und Radwegenetz
Es handelt sich um eine dem höheren Dienst zugeordnete Vollzeitstelle, die jedoch grundsätzlich teilbar ist. Voraussetzung ist, dass die Bewerberlage eine Besetzung im Tandem ermöglicht.

Sie haben ein für die Verwendung in der Straßenbauverwaltung geeignetes Studium (Masterabschluss an einer Hochschule oder Diplom an einer Universität) erfolgreich abgeschlossen. Geeignet ist insbesondere ein Bauingenieurstudium oder ein ähnlicher Studiengang mit starken Bezügen zum Straßenwesen. Berufliche Erfahrungen in der Straßenbauverwaltung sowie ein erfolgreich absolviertes Straßenbaureferendariat sind erwünscht. Es handelt sich um eine Führungsposition. Entsprechende Führungskompetenz wird vorausgesetzt. Führungserfahrung ist von Vorteil.

Darüber hinaus verfügen Sie über eine besonders ausgeprägte Teamfähigkeit und Kooperationsfähigkeit. Sie arbeiten gerne und gut konzeptionell und verhandeln zielorientiert. Ihr Denken und Handeln orientiert sich an betriebswirtschaftlichen Grundsätzen. Sie sind entscheidungsfreudig, belastbar und zeigen Durchsetzungsvermögen. Ihr Auftreten ist souverän und Sie verfügen über eine sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stelle kann bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis oder im Beschäftigtenverhältnis besetzt werden. Im Beamtenverhältnis kann eine Besetzung bis Besoldungsgruppe A 15 der Landesbesoldungsordnung erfolgen. Eine etwaige Beförderung bleibt einem gesonderten Auswahlverfahren vorbehalten. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt eine Besetzung in Entgeltgruppe 13 TV-L.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung in einer modernen Verwaltung. Wir fördern durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Wir unterstützen die Gleichstellung von Frauen und Männern und möchten den Anteil von Frauen im technischen Bereich erhöhen. Wir ermutigen daher Frauen zu einer Bewerbung. Wir unterstützen Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW.

Wenn Sie mit viel Engagement an der Verwirklichung unserer Ziele mitwirken wollen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung – möglichst in elektronischer Form (bitte zusammengefasst in einer Anlage im PDF- oder TIF-Format, max. 5 MB) – mit den üblichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer VM-3/263 bis 02.01.2017 an das Referat 11 (Personal) des Ministeriums für Verkehr, Hauptstätter Straße 67, 70178 Stuttgart oder elektronisch an: [email protected]

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Gilzem gerne zur Verfügung (Tel. 0711 231-5614; [email protected] ).

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne der Leiter des Dezernates für Verkehr und öffentliche Ordnung beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Herr Albrecht Simon (Tel. 0761 2187-6000).

Aus Verwaltungs- und Kostengründen können wir Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden. Wir empfehlen Ihnen daher, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und nur Kopien von Urkunden, Zeugnissen etc. einzureichen. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Bauingenieur Bauingenieurin

Featured Jobs


Helfer m/w für die Reifenmontage

Für unseren namenhaften Kunden in Köln suchen wir ab sofort motivierte Helfer m/w für die Reifenmontage in Vollzeit. Wir sind ein inhaberg... read more »


Praktikant (m/w) im Bereich Real Estate

Ihre Zukunft bei AXA AXA Investment Managers (AXA IM) ist ein aktiver, langfristig orientierter, weltweit tätiger Multi-Experte in der Verm... read more »


Empfangsmitarbeiter (m/w)

Wenn auch für Sie das Wohl der Gäste an höchster Stelle steht und Sie auch in hektischen Zeiten stets ein Lächeln auf den Lippen haben, könnten S... read more »


Senior Experte für Gesellschafts-, Aufsichtsrecht (Volljurist; m/w)

Ihre Zukunft bei AXA Entdecken Sie jetzt die Welt von AXA, einem international führenden Finanzdienstleistungskonzern mit dem Anspruch innov... read more »


Verkaufshilfe Speisenausgabe (w/m)

mit dem Tätigkeitsschwerpunkt „Speisenausgabe“ in Teilzeit. Sie verfügen über Erfahrung in der (System-) Gastronomie? Ihnen macht... read more »


Studentische Aushilfe (m/w) Redaktion Auto Mobil (VOX)

BBBB Diese Aufgaben warten auf Sie: Recherche für Autoren der aktuellen Sendung Aufbereiten von Informationen im Vorfeld ... read more »


Praktikum im Bereich Mediengestalter Bild/Ton

act ist ein Dienstleister für Postproduktionen. An unserem Hauptsitz in der Kölner Innenstadt und einer Zweigniederlassung in Berlin-Charlottenbu... read more »


Assistenz (m/w)

IHRE AUFGABEN: Durchführung von Bestellungen in den Bereichen Lizenzen, Verträge, Projekte, Moderatoren, Software, Workshop usw. ... read more »